Aktivitäten

Mrz
31
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Mrz 31 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Apr
1
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Apr 1 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Apr
7
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Apr 7 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Apr
8
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Apr 8 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Apr
14
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Apr 14 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Apr
15
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Apr 15 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Apr
21
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Apr 21 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Apr
22
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Apr 22 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Apr
24
Fr
Axis Syllabus Cycle im Tanzraum
Apr 24 um 18:00 – Apr 26 um 16:00

Axis Syllabus Workshop Cycle in Basel 2020

The Axis Syllabus (axissyllabus.org) as a constantly evolving reference system, or lexicon for the organization and cross-correlation of empirical and scientific findings from the study of human movement. The information is often transmitted through dance, though it is relevant to anyone in a body. It leads the workshop participants through anatomical details, embraces physics in its practical applications and allows us to research, to analyse and explore our movement potential.

The cycle is a whole which means that the people who participate in 4 or 5 of the weekends belong to the core-group that will have a priority in registration.

Dates:
April 24/25/26 Antoine Ragot „Your inner fish“*

May 22/23/24 Baris Mihci, Movement mutations

October 9/10/11 Frey Faust Triangulation, natural genius

November 13/14/15 Francesca Pedulla, Enquiring under the forms

Location:
TanzRaum im Warteck, Burgweg 15, 4058 Basel

Schedule
Friday 18.00 – 20.30 / Sa & Su 10.00 – 16.00 (with one hour lunch break)

Price:
Regular workshop price in swiss francs 220
Early Bird – until one month before 200
Core-group price – if 4 or 5 of the workshops are booked 180
Optional reduction for people not living in switzerland -20

Housing:
To make it possible for people arriving from further away to participate, there’s the possibility to organise housing for 10-20 per night for a limited number or people.

Registration and Questions to: Livia Kern, livia.kern@hotmail.com

 

*“Your Inner Fish“
Evolutionary perspective on anatomical function, biomechanics and design of the body

365 millions years ago, a brave fish tried for the first time to hang out on land… And then what?
The evolutionary perspective helps us track morphological function and critical mechanisms involved in locomotoric patterns and thus sheds a fascinating light on our pursuit of investigating the contemporary human moving body.
The analysis, exploration and fine adjustment of efficient locomotion in the 3 dimensional world and infinite possibilities of level change, will be an essential aspect of this week end.
This workshop aims to support the development of quotidian and athletic skills and is thought as a playful navigation between the modern world and our ancient heritage.

 

*Antoine Ragot
Antoine was born in Poitiers, France and is now based in Berlin. Being an athlete throughout his first 20 years of life, his interest in the body manifested in two years of medical school which led to the university of sport sciences of which he graduated with a Bachelor degree specializing in education and motor skills. He then became involved in dance and different contact improvisation communities throughout France which brought him closer to unify his interests for the body, movement and performance. Today Antoine brings many years of teaching contact improvisation, sports and early motor development to his fastidious bent for research and sharing of the Axis Syllabus. Antoine is known for his enthusiasm and infecting others with the movement-research-geek-syndrome. Currently, his research is oriented towards paleoanthropology and functional morphology as well as the refinement and development of athletic skills via a friction between the Axis Syllabus research and problem-solving situations.

hand2Kontakt:  livia.kern@hotmail.com
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

 

Apr
28
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Apr 28 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Apr
29
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Apr 29 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Mai
5
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Mai 5 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Mai
6
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Mai 6 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Mai
12
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Mai 12 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Mai
13
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Mai 13 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Mai
19
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Mai 19 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Mai
20
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Mai 20 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Mai
26
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Mai 26 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

 

Mai
27
Mi
Gaga mit Clea Onori im Tanzraum
Mai 27 um 18:00 – 19:00

Gaga ist eine Bewegungs-Sprache, die Ohad Naharin parallel zu seiner Arbeit als künstlerischer Leiter und Choreograph der israelischen und international gefeierten Batsheva Dance Company, entwickelte. Ursprünglich entspringt Gaga aus dem Glauben an die heilende, dynamische und verändernde Kraft der Bewegung. Gaga verbindet bewusste und unbewusste Bewegung, verfeinert die instinktiven Bewegungsmuster und erlaubt eine Erfahrung von Freiheit und Genuss auf einfache Art und Weise.

«We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement […] We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at the same time.» [Ohad Naharin].

Dieser Kurs ist offen für alle. Bitte unbedingt 15 Min vor Beginn da sein (kein Nacheinlass).

Zeit: mittwochs, 18:00-19:00 Uhr
Preise: 10er Karte einlösbar in einem halben Jahr: Fr. 200.-
(Studenten: 175.-, Tänzer: 150.-)
Einzelstunden: Fr. 25.-, Studenten: 20.-, Profesionelle Bühnenschaffende: 15.-

Anmeldung empfohlen, wegen möglichen Vertretungen und Ausfällen: clea.onori@gmail.com
Dieser Kurs findet auch am Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr im Cîrqu’enflex statt.


hand2Kontakt: Clea Onori, clea.onori@gmail.com
Tanzraum: www.werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum

Jun
2
Di
Contact Improvisation Jam im Tanzraum
Jun 2 um 19:30 – 21:15

FocusJam: Jeden 1. Di. im Monat
GentleJam: Jeden 2. Di.
JamWithMusic: Jeden 3. Di.
OpenSpace: Jeden 4. Di.

Geschmeidig und verspielt, zentriert und dynamisch, fallend und fliegend: Die Jam ist ein Gefäss ohne Anleitung, in dem wir die Form der Contact Improvisation praktizieren. Auch EinsteigerInnen sind willkommen. Mittelfristig wird der Besuch von Unterricht empfohlen www.ciglobalcalendar.net.

Melde dich, wenn du die Dienstags-Jam musikalisch-klanglich begleiten oder eine Idee im OpenSpace ausprobieren möchtest; es sollte einzig eine Verbindung zur Contact Improvisation bestehen oder gesucht werden.

Die Dienstags-Jam findet jede Woche statt ausser während den Sommerschulferien, in der Weihnachts- und der Neujahrswoche und während der Kunstmesse «Liste» im Frühsommer. Bei Unklarheit kontaktiere uns.

8 bis 18 Fr. pro Abend, 10er-Abo 60 bis 160 Fr. (nach freiem Ermessen)

Kontakt & Eintrag in Mailing-Liste für Infos zu CI-Kursen, Workshops und zur Sonntags-Jam:
simonxwenger@gmail.com

hand2
Raum: werkraumwarteckpp.ch/projekte/tanzraum